Search Site
Warenkorb:

+49 (0)

711 94549997

FAQ

Hier lernen Sie unsere Marken und Persönlichkeiten kennen:

1) Shimu Kollektion

Der Brite James Cottrell ist der Kopf hinter dem äußerst erfolgreichen Möbelhersteller Shimu, der mittlerweile unter Asien-Fans Kultstatus genießt. Cottrell, der in Hong Kong gearbeitet hatte, brachte einige chinesische Möbel mit zurück nach Großbritannien und merkte schnell, dass eine enorme Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Möbeln mit den klaren, schlichten Linien des Stils der Ming-Dynastie, Chinas goldenem Zeitalter, bestand. Seine Möbelausstellung befindet sich in der Nähe der englischen Stadt Leeds in dem Dorf Saltaire, das zum UNESCO-Welterbe gehört. Die meisten seiner Produkte stammen aus seiner Werkstatt in Shanghai.

2) Schütz Flechtenwelt

Kurt Schütz ist der Inbegriff des deutschen Mittelstands. Sein traditionsreiches Familienunternehmen im bayerischen Lichtenfels steht in jeder Hinsicht für höchste Qualität. Schütz ist nicht einfach nur einer von vielen Rattanmöbel-Anbietern. Vielmehr ist er weltweit der einzige Rattan-Spezialist, der ausschließlich Manau-Rattan verwendet, das hochwertigste Rattan überhaupt. Seine sorgfältig von Hand gefertigten und von den Formen der Natur inspirierten Manau-Möbel bereichern jede Einrichtung.

Zu den edelsten Stücken aus dem Hause Schütz zählt die Möbelkollektion ‘In-Spline and Out-Spline‘, die mit dem Red Dot Design Award, einem international anerkannten Designpreis, ausgezeichnet wurde.

3) Liebschaften

Der Name ist Programm: Verlieben Sie sich in diese bezaubernde Möbelkollektion der deutschen Designer Christian Kusenbach und Martin Sessler. Wir sind stolz darauf, die Werke dieses begabten Designer-Teams zum Sortiment von Kultwohnen zählen zu dürfen.

Das Label Liebschaften entstand im Sommer 2002 aus der Idee, Dinge zu kreieren, die zwar nicht gebraucht werden und dennoch eine Bereicherung sind. Die beiden Designer Christian Kusenbach und Martin Sessler verstehen das Label als Weiterentwicklung ihres bewährten Möbeldesign-Konzepts. Seit ihrer gemeinsamen Tischlerausbildung vor 17 Jahren kombinieren sie ihr handwerkliches Können mit der Begeisterung für die Entdeckung neuer Formen. Das gemeinsame Interesse am Handwerk und ihre kreative Neugier hat eine dauerhafte Freundschaft entstehen lassen. Alle Stücke werden in der eigenen Manufaktur gefertigt.

Der Langgrill wurde mit dem Red Dot Design Award 2009 ausgezeichnet und ist für den Deutschen Designpreis nominiert.

4) Robespierre Europe

Nach dem Motto „Naughty Sheets for Naughty Nights“ haben Caroline Barth und Andrea Hoefl von Löhneysen eine Marke für Bettwäsche und andere Wohnaccessoires geschaffen, die Pfiff in Ihre vier Wände bringt. Kultwohnen freut sich, Ihnen diese verwegen-elegante, mit historischen erotischen Motiven im Toile-de-Jouy-Stil bedruckte Bettwäschekollektion aus 100% feinstem italienischen Baumwollsatin (400TC)  zu präsentieren.

Diese gekonnte Kombination aus Pfiff, Eleganz und Qualität macht den beiden Berlinerinnen so schnell niemand nach!

5) Pureland Design

Hinter der in Shanghai ansässigen Marke Pureland steht das Designer-Ehepaar James Su und Esther Shen. Mit unglaublicher Leichtigkeit kombinieren sie moderne Designelemente und traditionelle Handwerkskunst zur aufregendsten Marke Chinas seitdem Tang in den 1990ern von Shanghai aus die Modewelt eroberte. Ihr Design ist vom Shanghai der 1930er inspiriert, einer Zeit, als die Stadt geradezu in Geld schwamm, der Kapitalismus Fuß fasste und nicht zuletzt das Opium Shanghai zu einer Lasterhöhle machte. Die Stadt zählte schon damals mehr Einwohner als London und die kosmopolitische Mischung aus abenteuerlustigen Ausländern und chinesischen Einwohnern machte Shanghai zu einem brodelnden Schmelztiegel der Kulturen.

Verleihen Sie Ihrem Zuhause mit einer Auswahl der exklusiv bei Kultwohnen erhältlichen Kollektion von Pureland einen Hauch des Glanzes des alten Shanghai.

Ab Sommer 2012 bei uns erhältlich.

6) Freudemann

Jörg Freudemann betreibt in Engstingen im Schwarzwald eine Tischlerei mit dem Motto „Erlebnis Perfektion in Holz“. Freudemann hält den Geist des internationalen Berufsverbands des produzierenden Gewerbes SME Manufacturing in Deutschland am Leben und verbürgt sich dafür, dass seine Massivholzmöbel ausschließlich in Engstingen  gefertigt werden und nur einheimische Hölzer aus nachhaltiger Waldwirtschaft verwendet werden. Wir freuen uns, Möbel aus der Werkstatt des besten deutschen Tischlers bei Kultwohnen anbieten zu können – Möbel, die unseren Ansprüchen an Qualität, Präzison und Nachhaltigkeit genügen und mit Freude an der Arbeit gefertigt wurden.

Ab Sommer 2012 bei uns erhältlich.

----

Mehr über unsere einzelnen Partner und Ihre Produkte, ihre Nachhaltigkeitsprinzipien und ihre handwerkliche Qualität erfahren Sie in ihren Kategorien bei Kultwohnen. Wenn Sie weitere Fragen haben, sind Sie herzlich eingeladen, sich mit uns bei Kultwohnen in Verbindung zu setzen - wir beraten Sie gerne.  Wir organisieren für Sie auch gerne Showroom- und Werkstattsbesuche bei unsere Lieferanten in Deutschland und England.  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Sie!

 

Mit besten Grüßen,

Ihr Kultwohnen Team

E-Mail: info@kultwohnen.de

Tel: +49 (0) 711 945 499 97