Search Site
Warenkorb:

+49 (0)

711 94549997

FAQ

Schütz Produktion & Qualität

Auch wenn Schütz- Rattanmöbel in alle 5 Kontinente geliefert werden,
so kennen wir doch nur ein Ziel: Ihre absolute Zufriedenheit.

Jeder einzelne im Team von Schütz ist sorgfältig ausgewählt und ausgebildet, um die Fähigkeit und Kompetenz zu erlangen, die für seine Arbeit erforderlich ist. Denn unser Antrieb ist es mit Begeisterung und Leidenschaft etwas Einzigartiges zu schaffen.

Im Gegensatz zu anderen Rattanmöbeln, die an den kritischen Verbindungspunkten der Möbel-Einzelteile mit Nägeln oder Schrauben zusammengefügt werden, verwendet Schütz ausschließlich bewährte Handwerkstechniken um die Möbelteile miteinader zu verleimen. Denn Nägel oder Schrauben können verschleißen, brechen oder ausleiern. Die Technik des Zapfen, Dübeln, Leimens hingegen, garantiert absolute Stabilität.

Nichts quietscht, nichts wackelt und nichts kann die Freude an Ihrem Möbelstück trüben. Darauf gibt Schütz sein Wort und sieben Jahre Haltbarkeitsgarantie. Wo Schütz nicht mit Zapfen und Dübeln arbeiten kann, werden die Rattanstäbe verzahnt und verleimt. Die ineinander greifenden, faserigen Rattanflächen und der Leim verbinden sich auf diese Weise derart fest, dass die beiden Rattanstäbe auf Dauer unlösbar verbunden werden.

Um die Verbindungen zu kaschieren, arbeitet Schütz mit Leder, das ebenso natürlich und edel ist wie das Rattan. Die unverwechselbare Bindung erfordert eine außergewöhnliche Technik und gibt dem Möbelstück einen zusätzlichen Hauch von Luxusmöbeln.