Search Site
Warenkorb:

+49 (0)

711 94549997

FAQ

Schütz Flechtwelten bei Kultwohnen.de

Manau-Rattan von Schütz.

Edel. Klimafreundlich. Top-Designer.

Die klimafreundlichen Möbel von Schütz Flechtwelten sind der attraktivste Beweis dafür, dass man seinen guten Geschmack nicht mit einem schlechten Gewissen bezahlen muss.

Alle reden vom Klima – wir bauen es an und machen daraus Möbel. Möbel, die hauptsächlich aus Rattan bestehen. Einem Rohstoff, der dem Klima nicht schadet, sondern ein besseres Klima für alle schafft. Im wörtlichen Sinn, weil wir durch den Anbau unseres eigenen Rattan helfen, den indonesischen Regenwald, eine der grünen Lungen unseres Planeten, zu schützen. 

Im übetragenen Sinn, weil wir damit auch das soziale Klima vor Ort verbessern. Wir nennen es einfach: klimafreundliche Möbel - von der Natur inspiriert, von namhaften Designern entworfen, von Hand gefertigt und von Respekt gegenüber Mensch und Natur geprägt. Für Wohnzimmer, Esszimmer, Schlafzimmer und für alle anspruchsvollen Naturen. 

Insgesamt gibt es ca. 600 verschiedene Rattanarten, nur 40 lassen sich zu Möbeln oder Wohnaccessoires weiterverarbeiten. Die edelste Variante, die Schütz ausschließlich verarbeitet, ist Manau. Exakt diese Art wird in Samboja, Indonesien gezüchtet und im Wald angepflanzt.

 

Schütz Produkt-Designer

Kai Stania - in Salzburg geboren, mehrmals Gewinner des Red Dot Design Award, ausgezeichnet mit dem Innovationspreis für Architektur & Office, Designpreis der Bundesrepublik Deutschland sowie für den Österreichischen Staatspreis.

Yos Theosabrata - in Indonesien geboren, einer der renommiertesten indonesichen Designer und mehrfach mit Designpreisen ausgezeichnet, inkl. Interiors Innovation Award. Inspiriert von einem Walskelett, das er vor seinem Haus auf Java fand, entwarf er die Liege „Whale“. Sie war der Anstoss zu einer ganzen Serie von außergewöhnlichen Möbeln, die alle dem gleichen Konstruktionsprinzip folgen.

Luigi Colani - in Berlin geboren. Der Popstar des Designs kehrt "zurück zur Natur". Seine der Natur entlehnten biodynamischen Formen und seine visionären Studien machen Colani zum bekanntesten Designer der westlichen Welt und durch seine bio-organische Architektur wird er auch zum gefeierten Star in Asien, wo er ganze Stadtlandschaften entwirft.

Prof. Stefan Heiliger - in Berlin geboren.  Das Experimentieren ist immer noch seine bevorzugte Gestaltungstechnik und größtmöglicher Komfort nach wie vor sein erklärtes Ziel. So entstehen Möbel, die ihrer Zeit oft ebenso weit voraus wie zeitlos sind. Seine Erfolgsbilanz weist nicht nur alle großen Markennamen, sondern auch alle großen Auszeichnungen und Awards aus – national wie international.

Prof. Jan Amrgardt - in Celle geboren.  Die ökologische Möbelentwicklung ist für den gelernten Tischler und studierten Innenarchitekten Jan Armgardt, 1947 in Celle geboren, ein besonderes Anliegen. Als Designer für nationale wie internationale Marken von Rang und Namen ist er nicht nur Schöpfer von bekannten Klassikern wie dem Sessel Tattomi, sondern auch Träger vielfacher Auszeichnungen und Gewinner diverser Awards wie dem Chicago Good Design Award oder dem Red Dot Design Award.

Volker Hundertmark - in Hannover geboren.  Seine Intuition, sein exzellentes technisches Fachwissen und seine langjährige Erfahrung, machen ihn zu einem ebenso gefragten wie erfolgreichen Produktdesigner.  Mit millionenfach verkauften Produkten auf der ganzen Welt und diversen angesehenen Industrie-Awards. Neben Möbeln entwirft er unter anderem auch Spielzeug, technische Produkte und Porzellan.

Schütz Flechtwelten aus Manau-Rattan und renomierter Spline Kollektion, jetzt erhältlich bei Kultwohnen.de