Search Site
Warenkorb:

+49 (0)

711 94549997

FAQ

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.  Geltungsbereich  

 

1.1 Für sämtliche Geschäftsbeziehungen der Tandem Investments GmbH. (nachfolgend „Verkäufer“ genannt) gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der jeweils gültigen Fassung.

1.2 Dies können sowohl Unternehmer als auch Verbraucher sein. Unternehmer im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, die in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln mit Sitz in Deutschland oder der EU. Verbraucher im Sinne der Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen mit denen in Geschäftsbeziehungen getreten wird, ohne dass diesen eine gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann mit Wohnsitz in Deutschland oder der EU.

2.  Vertragsschluss

2.1  Die  im  Online-Shop  des  Verkäufers  enthaltenen  Produktdarstellungen  stellen  keine verbindlichen  Angebote  seitens  des  Verkäufers  dar  sondern  dienen  zur  Abgabe  eines verbindlichen Angebots durch den Kunden.  

2.2  Der Bestellvorgang unterteilt sich in die folgenden Schritte:

1. Durch Klick auf "in den Warenkorb", kann der Kunde den Artikel unverbindlich in den Warenkorb legen,
alle Artikel, die im Warenkorb abgelegt sind, können durch einen Klick auf „Warenkorb“ eingesehen werden. Hier kann der Kunde Artikel löschen oder ihre Anzahl ändern,

2. zum Kauf der Artikel aus dem Warenkorb auf "zur Kasse" klicken. So gelangt man zum Bestellvorgang,

3. Eingabe der Liefer- und Zahlungsdaten durch den Kunden; bei bestehender Registrierung genügt an dieser Stelle die Angabe
der persönlichen Login-Daten (Kundenformular wird automatisch ausgefüllt),

4. Prüfung der eingegebenen Daten durch den Kunden und ggf. Berichtigung,  
 
5. Absendung der Bestellung durch Betätigung des Bestellbuttons, wodurch der Kunde ein unwiderrufliches Angebot zum Kauf der

6. m Warenkorb befindlichen Waren abgibt.

2.3.  Der Kunde  kann  auch das Angebot  telefonisch,  schriftlich,  per  Fax, oder  per E-Mail  abgeben.

2.4.  Der Verkäufer kann das Angebot des Kunden durch eine schriftliche (Brief) oder elektronisch übermittelte  (Fax  oder  E-Mail)  Auftragsbestätigung  oder  durch  Auslieferung  der  Ware innerhalb  von  fünf  Werkstagen  annehmen.  Der  Verkäufer  ist  berechtigt,  die  Annahme  der Bestellung abzulehnen.

2.5.  Die  Bestellabwicklung  und  Kontaktaufnahme  finden  in  der  Regel  per  E-Mail  und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von  ihm zur Bestellabwicklung  angegebene  E-Mail-Adresse  zutreffend  ist,  so  dass  unter  dieser Adresse die  vom  Verkäufer  versandten  E-Mails  empfangen  werden  können.  Insbesondere  hat  der Kunde bei dem Einsatz von Spam-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von diesem  mit  der  Bestellabwicklung  beauftragten  Dritten  versandten  Mails  zugestellt  werden können.

 
3. Änderungsvorbehalt


3.1 Handelsübliche und für den Käufer zumutbare Farb- und Maserungsabweichungen bei Holzoberflächen bleiben vorbehalten.

3.2 Ebenso bleiben handelsübliche und für den Käufer zumutbare Abweichungen bei Leder und Textilien (z. B. Möbel- und Dekorationsstoffen) vorbehalten hinsichtlich geringfügiger Abweichungen in der Ausführung gegenüber Leder- und Stoffmustern, insbesondere im Farbton.

3.4 Auch handelsübliche und für den Käufer zumutbare Abweichungen von Maßdaten bleiben vorbehalten.


4.  Preise und Zahlungsbedingungen 
 

4.1.  Die  angegebenen  Preise  des  Verkäufers  sind  Endpreise,  d.h.  sie  beinhalten  sämtliche Preisbestandteile,  einschließlich  der  gesetzlichen  deutschen  Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben.

4.2.  Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bietet der Verkäufer folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:

4.2.1. Vorauskasse per

a. Überweisung
b. PayPal
c. Sofortüberweisung.de

4.3.  Bei Vorauskasse, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig. 

4.4. Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union können im Einzelfall weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle).


5.  Liefer- und Versandbedingungen

5.1  Bestellungen-/Lieferungen sind, soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart, auf Lieferadressen innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz beschränkt.

5.2  Die Lieferfrist beträgt 8-14 Wochen, sofern nicht auf der jeweiligen Produktseite eine abweichende Lieferfrist angegeben ist. Von Tandem Investments GmbH nicht zu vertretende Störungen im Geschäftsbetrieb von Tandem Investments GmbH, oder bei dessen Vorlieferanten oder beauftragten Unternehmen (z.B. Logistikunternehmen), insbesondere Arbeitsausstände und rechtmäßige Aussperrungen sowie Fälle höherer Gewalt, die auf einem unvorhersehbaren und unverschuldeten Ereignis beruhen, verlängern die Lieferfrist entsprechend. Bei einer Lieferverzögerung wird der Kunde umgehend telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten. Das Recht zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

5.3  Falls Tandem Investments GmbH die vereinbarte, ggf. nach Absatz 5 Satz 2 verlängerte, Lieferfrist nicht einhalten kann, hat der Kunde Tandem Investments GmbH  eine angemessene Nachlieferfrist – beginnend vom Tage des Eingangs der schriftlichen Inverzugsetzung durch den Kunden, oder im Fall kalendermäßig bestimmter Lieferfrist mit deren Ablauf , zu setzen. Liefert Tandem Investments GmbH bis zum Ablauf der gesetzten Nachlieferfrist nicht, kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten.

5.4  Bei Bestellung verschiedener Artikel erfolgt die Zustellungen in Ausnahmefällen getrennt. Der Einzelversand ist häufig günstiger und schneller als eine gemeinsame Zustellung und erlaubt es Tandem Investments GmbH, die Kosten für den Kunden dauerhaft so gering wie möglich zu halten. Sollte explizit eine gemeinsame Zustellung aller Artikel gewünscht werden, kann diese mit  uns abgestimmt werden.

5.5  Die gesetzlichen Bestimmungen zum Schadenersatz statt der Leistung und/oder wegen Verzögerung der Leistung bleiben unberührt.


6.  Mängelhaftung


Es gilt die gesetzliche Mängelhaftung. 


7. Eigentumsvorbehalt


7.1 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Erfüllung aller Verbindlichkeiten aus diesem Vertragsverhältnis Eigentum des Verkäufers.

7.2 Der Käufer verpflichtet sich, das Eigentum des Verkäufers auch dann entsprechend zu wahren, wenn die gelieferten Waren nicht unmittelbar für den Käufer, sondern für Dritte bestimmt sind, und hat den Empfänger auf diesen Eigentumsvorbehalt ausdrücklich hinzuweisen.

7.3 .Jeder Standortwechsel und Eingriffe Dritter, insbesondere Pfändungen, sind dem Verkäufer unverzüglich schriftlich mitzuteilen, bei Pfändungen unter Beifügung des Pfändungsprotokolls.

7.4 Im Fall der Nichteinhaltung der in den Ziffern 7.1  und  7.2 festgelegten Verpflichtungen des Käufers hat der Verkäufer das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware heraus zu verlangen.

8. Wiederrufsrecht

Stand: Oktober 2011

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann: 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: 

Tandem Investments GmbH, Büchsenstarße 15, 70173 Stuttgart. Tel: 0711 945 49997. Email: info@kultwohnen.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise

Wenn Sie diesen Vertrag durch ein Darlehen finanzieren und ihn später widerrufen, sind Sie auch an den Darlehensvertrag nicht mehr gebunden, sofern beide Verträge eine wirtschaftliche Einheit bilden. Dies ist insbesondere dann anzunehmen, wenn wir gleichzeitig Ihr Darlehensgeber sind oder wenn sich Ihr Darlehensgeber im Hinblick auf die Finanzierung unserer Mitwirkung bedient. Wenn uns das Darlehen bei Wirksamwerden des Widerrufs oder bei der Rückgabe der Ware bereits zugeflossen ist, tritt Ihr Darlehensgeber im Verhältnis zu Ihnen hinsichtlich der Rechtsfolgen des Widerrufs oder der Rückgabe in unsere Rechte und Pflichten aus dem finanzierten Vertrag ein. Letzteres gilt nicht, wenn der vorliegende Vertrag den Erwerb von Finanzinstrumenten (z.B. von Wertpapieren, Devisen oder Derivaten) zum Gegenstand hat. Wollen Sie eine vertragliche Bindung so weitgehend wie möglich vermeiden, machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufen Sie zudem den Darlehensvertrag, wenn Ihnen auch dafür ein Widerrufsrecht zusteht. 

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht

1. nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

Allgemeine Hinweise

1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden. 
2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.
3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

 
8.  Rechte des Kunden bei Mängeln- Beschaffenheit der Ware

8.1  Die Rechte des Kunden bei Sach- und Rechtsmängeln bestimmen sich nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit in diesem und dem nachfolgenden Paragraphen nichts anderes bestimmt ist.

8.2  Die Beschaffenheit und, oder die Ausstattung der bestellten Ware bestimmt sich nach ihrer Darstellung im Verkaufsbereich der Online-Plattform www.kultwohnen.de. Bewertungen von angebotenen Produkten durch Kunden geben ausschließlich deren persönliche Meinung wieder, die sich weder Tandem Investments GmbH zu eigen macht und sind für den Kaufvertrag unbeachtlich.

9. Rechtswahl

9.1 Kaufverträge mit Tandem Investments GmbH  unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des deutschen Kollisionsrechts sowie aller internationalen und supranationalen (Vertrags-) Rechtsordnungen, insbesondere des UN-Kaufrechts.